Rom Marathon

Am Sonntag, den 22. März 2009 wurde in Rom ein Stadtmarathon veranstaltet. Unser Vereinsmitglied Ulrike Häfner hat sich in Rom bei herrlichem Läuferwetter an die 42,195 km gewagt.

Pünktlich um 9:00 Uhr wurde beim Kolloseum gestartet. Vorbei am Trevibrunnen und am Petersdom führte die Strecke größtenteils am Tieber entlang und endete wieder am Kolloseum.

Morgens vor dem Start war unsere Ulrike noch etwas skeptisch, schaffte dann aber doch zum ersten Mal eine Zeit unter 4 Stunden und war damit hoch zufrieden.

Nach dem Lauf waren die Gedanken an die strapaziösen Trainingseinheiten der letzten Wochen wie weggeblasen. Zu oft musste Ulrike bei eisigem Wetter Trainingsläufe über 30 km absolvieren, um für den Marathonlauf gerüstet zu sein. Wir gratulieren unserer Ulrike zu diesem Erfolg.