Endlauf zur Bad.Volkslaufmannschaftsmeisterschaft 2007

Endlauf zur Bad.Volkslaufmannschaftsmeisterschaft 2007

Am Sonntag, den 28.10.2007 war der letzte 10 km-Lauf zur Meisterschaft für Volkslauf-Mannschaften in Berghausen. Die LG Kraichtal stellte mit den Läufern Klaus Lott, Rainer Herzel, Stefan Schiffmann, Peter Herzel und Thomas Fuchs eine Mannschaft in der Seniorenklasse. In dieser Besetzung konnte das beste Mannschaftsergebnis in diesem Jahr erzielt werden. Herausragend war Klaus Lott, der zum ersten Mal in der Mannschaft lief und auf Anhieb die 40 Minuten-Marke knackte.

Bei herrlichem Laufwetter waren mit Sabine Grube, Susanne Kleinhans, Margot Herzel, Gebhard Dutzi, Michael Grube und Alfred Herzel weitere 7 Läuferinnen und Läufer am Start.

Das Ehepaar Grube wollte die 1 Stunden-Grenze gemeinsam unterbieten. Dies ist den beiden bestens gelungen. Am Ende waren beide mehr als 2 Minuten unter ihrer angestrebten Zeit. Sabine Grube hatte sich den Lauf bestens eingeteilt und konnte so Ihren Mann kurz vor dem Ziel noch beinahe einholen. Überholen lassen wollte sich Michael Grube aber nicht. Er zog nochmals an und konnte schließlich 5 Sekunden vor seiner Frau die Ziellinie überqueren.

Margot Herzel musste sich diesmal mit dem 2. Platz begnügen obwohl Sie mehr als 2 Minuten schneller war als vor einer Woche beim Oberwaldlauf in Rüppur. Margot war aber damit wieder die einzige Läuferin der LG-Kraichtal, die ein Platz unter den besten drei Läuferinnen und Läufern einer Altersklasse erreichte.

Allen Läufern wünschen wir eine verletzungsfreie Trainingszeit und viel Erfolg bei den nächsten Läufen.