Frühlingslauf in Rot – 1. Lauf zur Badischen Mannschaftsmeisterschaft

Frühlingslauf in Rot – 1. Lauf zur Badischen Mannschaftsmeisterschaft

 

Am vergangenen Wochenende war es nun endlich soweit. Auftakt zur Badischen Volkslaufmannschaftsmeisterschaft in Rot. Für unsere LG war es ein Auftakt nach Maß. Sowohl die Frauen- als auch die Herrenmannschaft und nicht zu vergessen unsere Senioren waren allesamt vorne mit dabei!

Unsere Frauenmannschaft war mit Katja Viehweg (48:19), Julia Reinhard (50:35) und Ulrike Häfner (51:59) am Start. Alle drei konnten mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung den 3 Platz der Tageswertung erreichen. Somit ist ein sehr guter Grundstein für die folgenden Läufe gelegt, zumal andere Mannschaften, die erst ab dem 2. Lauf ins Geschehen eingreifen, kein Streichergebnis mehr zur Verfügung haben.

Bei den Senioren überzeugten Olli Bühn (40:13), Klaus Lott (40:32) und Wolfgang Karl (42:49). Den 4. Gesamtrang bedeutet dies vorerst. Umso erstaunlicher ist die Leistung der 2. Seniorenmannschaft, die mit den Startern Thomas Simmel (43:04), Martin Ockert (44:19) und Martin Roth (44:45) nur 2. Plätze hinter der 1. Mannschaft auf Rang 6 landeten.

Bei den Herren blieben Thomas Heuschmidt (36:48), Sebastian Hess (37:04) und Lars Viehweg (37:48) alle unter 38 min und erreichten somit den 2. Gesamtrang.

Für die LG, die sicherlich eine der teilnehmerstärksten Vereine war, finishten noch folgende Läufer:

Hans Jürgen Däschner (46:30)

Gebhard Dutzi (50:20)

Thomas Fuchs (50:39 )

Achim Haurin (50:44)

Sandra Däschner (1.00:18)

Ralf Selemeyer (1.02:38)

Margot Herzel (1.20:23)

Florence Scheibli über Halbmarathon (1.46:49)