2. Lauf zur Mannschaftsmeisterschaft

Am Sonntag, den 04.07.2010 fand in Wilhelmsfeld der 2. Lauf zur badischen Volkslauf-Mannschaftsmeisterschaft statt.

Zum ersten Mal hat sich Wilhelmsfeld im Odenwald um die Austragung des 10 km Laufes beworben. Schon bei der Anfahrt aus Richtung Schriesheim ging es innerhalb des Ortes bis zur Sporthalle kräftig bergab. Hier konnte man schon erahnen was die Läuferinnen und Läufer erwartet.

 

So etwa 1 km nach dem Start war es dann soweit. Ein 4 km langer Anstieg von 335m auf 500m Höhe musste von den Läuferinnen und Läufern bewältigt werden.

Wer hier mit seinen Kräften richtig gehaushaltet hatte, der konnte bei der 2. Hälfte des Laufes nochmals richtig Gas geben. Denn es ging die gleiche Höhendistanz wieder bergab. Wer sich aber zu sehr verausgabt hatte, den kostete die kurze bergauf Passage vor dem Ziel eine bessere Platzierung.

Aber nicht die Kraichtaler, die zeigten hervorragende Leistungen!

14 Läufer hatte unser Mannschaftsführer Klaus Lott für den Lauf in Wilhelmsfeld gemeldet.

 

Bester Kraichtaler war wieder einmal Axel Büchler, der im gesamten Läuferfeld den 12 Platz und in seiner Altersklasse den 2. Platz belegte.

Den 1. Platz in seiner Altersklasse belegte Hans Ockert. Zwei weitere Läufer der LG Kraichtal - Sebastian Hess und Petar Punjek - belegten jeweils einen 3. Platz in ihren Altersklassen.

 

Des Weiteren waren für die LG Kraichtal am Start:

Lars Vieweg

Markus Jancura

Klaus Lott

Martin Roth

Oliver Bühn

Thomas Simmel

Rainer Herzel

Thomas Fuchs

Gerbhard Dutzi

Stefan Schiffmann

 

Die Mannschaftsergebnisse lagen noch nicht vor. Aber mit den erzielten Leistungen der LG-ler haben wir auch hier sehr gut abgeschnitten.