50km Ultramarathon in Rodgau

Am Samstag, den 31.01.2009 fand in Rodgau ein Ultramarathon über 50 km statt. Unser Vereinsmitglied Ilse Nadberezny hat sich an den Start gewagt. Den Crosslauf der LG Kraichtal hatte sie eine Woche zuvor als Vorbereitungslauf noch mitgemacht. In aller Frühe musste unsere Ilse nach Rodgau bei Frankfurt aufbrechen, denn der Lauf startete bereits um 10:00 Uhr. Bei eisigem Wind und Temperaturen um den Gefrierpunkt müssen sich die Läufer ordentlich Warmlaufen. Danach müssen noch die Getränkeflaschen und Energieriegel bereitgelegt werden, das kostet Zeit und hier darf keinerlei Hektik aufkommen.

Pünktlich um 10:00 Uhr gingen 450 Ultramarathonis an den Start. Es musste eine 5 km Wendepunktstrecke 10 mal durchlaufen werden. Etwa 2 km der Strecke führten über Asphalt der Rest waren befestigte Waldwege. Unsere Ilse kämpfte sich durch den Lauf in hervorragenden 5:45 Stunden. 8 Teilnehmerinnen ihrer Altersklasse konnten dem eisigen Wind nicht trotzen und mussten vorzeitig aufgeben. Wir gratulieren unserer Ilse zu diesem Erfolg.