10/5 km-Volkslauf in Weiher

5 und 10 km-Volkslauf in Weiher

Wie immer fand der Volkslauf in Weiher samstagabends um 19.00 Uhr statt. Von der LG Kraichtal waren 10 Läuferinnen und Läufer am Start.

Beim 5 km-Lauf war der 12 jährige Dennis Schrumpf zum 1. Mal für die LG Kraichtal am Start und konnte sich auf Anhieb im Mittelfeld des 82 Läufer zählenden Feldes platzieren.

Ein starkes Läuferteam bildeten auch der 8 jährige Samuel Thomas und sein Vater Stephan.

Beide waren so schnell, dass sich Thomas den 2. Platz sichern konnte. Leider war die Siegerehrung so spät, dass Thomas schon zu Hause war. Dafür nahm stellvertretend Margot Herzel, die Ehrung entgegen.

 

Beim 10 km-Lauf gab es für die LG Kraichtal zwei 2. und einen 3. Platz. Dritter wurde Stefan Bacher, der erst seit kurzem wieder regelmäßig am Training der LG-Kraichtal teilnimmt. Um so beachtlicher war sein Leistung. Nur knapp hinter Stefan erreichte Rainer Herzel das Ziel. Im vorderen Mittelfeld gab es einen spannenden Kampf zwischen Gebhard Dutzi und Ralf Selenmeyer. Zum Ende hin kam Ralf immer stärker auf, er konnte aber Gebhard nicht mehr erreichen und musste sich somit nur um wenige Sekunden geschlagen geben. Yvonne Fuchs hat dieses Mal einen Laufpartner begleitet. Am Ende hatte Ihr Laufpartner eine neue persönliche Bestzeit und Yvonne wurde dennoch Dritte. Somit waren dann beide höchst zufrieden.

Sein angestrebtes Ziel, unter einer Stunde zu laufen, konnte Alfred Herzel bei diesem Lauf noch nicht erreichen, dafür war seine Frau Margot umso stärker. Sie kam nur 5 Plätze hinter Alfred ins Ziel und erreichte den 2. Platz.

Allen Läuferinnen und Läufern wünschen wir eine verletzungsfreie Trainingszeit und viel Erfolg bei den nächsten Läufen.