10 km-Volkslauf in Kirrlach am 24.06.2007

Beim diesjährigen Volkslauf in Kirrlach war die LG-Kraichtal mit 5 Läufer/rinnen am Start. Über 5 km erreichte unsere jüngste Läuferin, Yvonne Fuchs in ihrer Altersklasse den 1. Platz. Leider ging Sie den Lauf etwas zu schnell an, so dass Sie sich der gesamt Drittplatzierten nur um wenige Sekunden geschlagen geben musste.

Fast schon routinemäßig haben sich Hans Ockert und Margot Herzel platziert. Unser Hans Ockert wollte zu Beginn des Laufes mit Yvonne Fuchs mithalten. Er bemerkte zu spät, dass unsere Yvonne nur die 5 km lief. So hat sich auch unser Hans am Anfang des Laufes zu sehr verausgabt und wurde deshalb von Gebhard Dutzi auf dem letzten Kilometer noch abgefangen. Aber trotzdem holte unser Hans in seiner Altersklasse den 2. Platz.

Wie so oft schon holte unser Margot Herzel den 1. Platz in Ihrer Altersklasse, und dies obwohl Sie am Tag zuvor beim Lauftreff am Hühnerbüschle noch ein intensives Tempotraining absolviert hatte.

Das Tempotraining unserer Margot hat anscheinend auch positive Auswirkungen auf Ihren Mann, unseren Alfred Herzel. Er wird von Lauf zu Lauf immer schneller. Nach einem kleinen Durchhänger über die Wintermonate greift er nun wieder die magische 1-Stunden-Grenze über die 10 km-Strecke an. Bei seinem Ehrgeiz und den Trainingspartnerinnen im Hühnerbüschle wird er dies bestimmt schon bei den nächsten Läufen schaffen.

Krankheitsbedingt konnte unser letzter noch aktive Topläufer, Thomas Fuchs, nicht an den Start gehen. Dadurch sind alle anderen Läufer umso mehr motiviert, den Rückstand auf unseren Thomas verkürzen zu können. Natürlich will jeder Läufer unseres Vereins einen ehemaligen 31-Minuten-Läufer einmal schlagen.

Alles in Allem war es für unsere Läufer ein gelungener und erfolgreicher Laufmorgen